2019-2021 INTERNATIONALE KAMPAGNE - Caring for Women and Girls - DAO/Frauenhäuser

Donnerstag, 19. November 2020

Der Distrikts-Vorstand unterstützt die Dachorganisation der Frauenhäuser der Schweiz und Liechtenstein, entsprechend dem Motto von International Inner Wheel "Caring for Women and Girls".

Häusliche Gewalt ist nach wie vor ein aktuelles Thema und betrifft vor allem Frauen und Kinder.

Wir möchten dieser Organisation helfen, indem wir bei der Überarbeitung und Entwicklung ihrer Website behilflich sind oder ihre Einrichtungen unterstützen.

Inner Wheel zählt auf Ihren Beitrag

Mehr erfahren


 

Barbara Blanc, imm. Past Governor, überreicht den Check an Susan Peter

Unsere Organisation wird mit diesem Artikel auf der Homepage der Website DAO sichtbarer.

DAOs Dank gilt all den grosszügigen Spendern, einschliesslich unseres Distrikts 199 IW-FL und dessen Clubs, die CHF 26'000.- gespendet haben:



Text

Die DAO schaut hin – informiert proaktiv – entwickelt Unterstützungsangebote weiter. 

Die DAO ist der Fachverband der Frauenhäuser Schweiz und Liechtenstein und stellt ein 35-jähriges Fachwissen im Bereich Gewalt gegen Frauen und deren Kinder, die sogenannte „Häusliche Gewalt“ zur Verfügung. 


Die Dachorganisation der Frauenhäuser Schweiz (DAO) wurde 1987 als Ort des Austausches und der gegenseitigen Unterstützung gegründet und ist juristisch als Verein organisiert. Die DAO trägt zur Sensibilisierung des Themas Gewalt in der Partnerschaft und Familie, bzw. „Häusliche Gewalt“ in der Öffentlichkeit, in der Politik und in Fachkreisen bei und vermittelt die Interessen der Frauenhäuser gegen aussen. Mindestens zweimal jährlich treffen sich die Delegierten der Frauenhäuser zu nationalen Koordinationstagungen. Diese dienen der internen Weiterbildung, dem Erfahrungsaustausch und gesamtschweizerischen Aktionen und Kampagnen. 

Die Gemeinsamkeiten sind:
- Sie zeigen die gesellschaftlichen Ursachen der Gewalt gegen Frauen auf.
- Sie setzen sich für die Verbesserung der Situation gewaltbetroffener Frauen und Kinder ein.
- Sie leisten gezielte Hilfe (Beratung, Schutz und Unterkunft) für Frauen und deren Kinder, die von psychischer und /oder sexualisierter Gewalt betroffen sind, unabhängig von Nationalität, Religion, Aufenthaltsstatus und Alter.
- Sie arbeiten parteilich mit einer feministischen Grundhaltung.


Partnerclubs

Distrikt 199