IW Club Genève: Abendanlass zu Gunsten von PARTAGE

sabato, 8 dicembre 2018
Une partie du comité entoure Evie Marinoni, Présidente du IW Club GenèveUne partie du comité entoure Evie Marinoni, Présidente du IW Club Genève

Wir hatten für Donnerstag, 29. November 2018, einen Abendanlass zur Spendensammlung zugunsten der Stiftung Partage organisiert. Gleichzeitig sollte es eine Gelegenheit bieten, uns der Öffentlichkeit vorzustellen und auf unseren Club aufmerksam zu machen. Der Anlass fand im Theater „Les Salons“ statt.

Partage

Partage wurde 2005 von 5 Gründern (Heilsarmme, Le C.A.R.E, Caritas Genf, les Colis du Coeur und Emmaüs) ins Leben gerufen. Partage hat sich inzwischen zu einer der Genfer Haupthausgabestellen von Nahrungsmitteln entwickelt und stützt sich auf drei Grundprinzipen: wirtschaftlich, sozial und umweltfreundlich. Im vergangenen Jahr wurden 1'002 Tonnen Nahrungsmittel an caritative Organisationen und an Sozialdienste ausgegeben. Menschen in schwierigen Situationen konnten so eine kleine Unterstützung in Form von Lebensmitteln erhalten.

Abendanlass

Ab 19:15 Uhr waren die Gäste zu einem Empfangsaperitif eingeladen. Anschliessend wurden sowohl der Inner Wheel Club als auch Partage kurz vorgestellt.

Den Abend füllte eine Vorstellung der Komödiantin Brigitte Rosset mit ihrem Spektakel „Tiguidou“ aus. Das heisst in der Quebecer Sprache so viel wie „ alles ist in Ordnung“. Brigitte Rosset bot uns eine unglaubliche Solo-Performance. Mit scharfsinnigem Blick wies sie auf die kleinen Dinge des Lebens hin und unterbreitete uns mit Fantasie eine ganze Palette von Persönlichkeiten, von der die eine reeller und unglaublicher als die andere wirkte.

Im Theatersaal, in dem ein derartiges Gelächter eher ungewöhnlich ist, wurden die 143 Zuschauer von der One-Woman-Show von Brigitte Rosset mitgerissenen. Es war ein sehr heiterer und auch sehr angenehmer Abend.

Den Abschluss des Abends bildete ein «  Cocktail dînatoire ».

Wir danken unseren Gästen für ihre Unterstützung und den zahlreichen Spendern für ihre Grosszügigkeit gegenüber unserer Aktion zur Unterstützung von Partage !

Evie Marinoni, Präsidentin Inner Wheel Club Genève

Übersetzung: Angelika Walde, National Representative


Altre immagini

  • Evie Marinoni, Présidente du IW Club Genève et Anne-Lise Thomas, responsable de la communication et recherche de fonds chez PartageEvie Marinoni, Présidente du IW Club Genève et Anne-Lise Thomas, responsable de la communication et recherche de fonds chez Partage